Hallo Herr Nachbar, sind Sie auch rechts ?

Hätten Sie zum Zeitpunkt des Mauerfalls gedacht, dass sich in weiten Teilen die Mechanismen des damaligen DDR-/STASI- Regimes wiederholen werden ?

Etwa dadurch, dass man erneut von der Migartionswaffe Gebrauch macht, um das Land auf nahezu allen Ebenen zu destabilisieren und für eine rechte Hochkultur zu sorgen ?

Schon die DDR nutzte Flüchtlinge als Druckmittel –1985/86 lenkte das SED-Regime mehr als 150.000 Asylbewerber aus Afrika und Asien unkontrolliert in die Bundesrepublik. Die DDR wollte Druck auf die Bundesrepublik machen – und hatte damit Erfolg.

Das Manöver der DDR brachte die Bundesrepublik und vor allem die damals eingemauerte Teilstadt West-Berlin bis an den Rand ihrer Leistungsfähigkeit und trug sicher bei zum Aufschwung einer populistisch-rechten Bewegung, die dann 1989 unter dem Namen „Die Republikaner“ tatsächlich ins Landesparlament, das Abgeordnetenhaus, gewählt wurde.

Quelle

Oder hätten Sie gedacht, dass wieder bewährte Stasi-Methoden zum Einsatz kommen ? Beispielsweise Menschen mit rechtsextremen Kreisen in Verbindung zu bringen, um sie gesellschaftlich zu ächten und/oder den Bürger mundtod zu machen, immer dann wenn der Aufbau der neoliberalen Diktatur in der BRD, durch diesbzgl. kritische Äußerungen gefährdet scheint ?

Menschen mit rechtsextremen Kreisen in Verbindung bringen – bewährte Stasi-Methode …

Quelle

Wenn Sie dies alles schon kurze Zeit nach dem Mauerfall geahnt und öffentlich gemacht hätten, hätte man Ihnen sicherlich schon in den 1990 Jahren das Attribut rechts, Nazi oder Verschwörungstheoretiker angehängt. – Heute allerdings sind solche DDR-Zersetzungsmaßnahmen hinreichend durchschaubar und nehmen genau aus diesem Grunde wohl stetig ab …

Im Grunde dachte ich schon vor ein paar Jahren, dass sich das langsam mal ausgelutscht hat, dass niemand mehr ernsthaft einem anderen vorwerfen kann, ein – kruder! – Verschwörungstheoretiker zu sein, ohne sich leicht lächerlich zu fühlen. Denn, meine Güte, es gab und gibt Verschwörungen, umgekehrt wird also ein Schuh draus: Wer das wirklich leugnet, ist ein Realitätsverweigerer, also genau das, was er vermeintlichen Verschwörungstheoretikern vorwirft. Wie albern ist das denn !

Quelle

Natürlich gibt es Nazis und natürlich gibt es auch Verschwörungstheoretiker. Doch nicht jeder ist ein Spinner oder rechts, nur weil er Verdacht schöpft oder zum Ausdruck bringt, dass sich in der BRD eine neoliberale Diktatur gegründet hat, an der insbesondere die cdU, die sPD, die fdP und die AfD beteiligt sind.

Merkels neoliberale Diktatur

Neoliberalismus – Was ist das ?

Prof.- Mausfeld – Uni Kiel: „Neoliberalismus hat sich staatliche Strukturen zur Beute gemacht, um mit den Mitteln des Staates Konzerne und Reiche einer öffentlichen Kontrolle zu  entziehen und sie von Beiträgen zu Gemeinschaftsaufgaben zu befreien.
Er will den Staat gleichsam parasitär übernehmen und ihn zu einem Interventions- und Subventionsstaat für die Reichen umbauen.
Er hat eine Vielzahl von Mechanismen entwickelt, durch die sich ökonomische Macht in politische Macht transformieren lässt.

Mausfeld hat allerdings versäumt festzuhalten, dass die neoliberale Diktatur gegen das Selbstbestimmungsrecht der Völker gemäß Artikel 1 des UN Zivilpakt (ICCPR) verstößt und einen massiven Rechtsmisssbrauch gem. Artikel 5 ICCPR begründet.

Und wer denkt, dass der Neoliberalismus vor dem angeblichen Rechtsstaat halt macht, hat offensichtlich die Zeichen der Zeit immer noch nicht erkannt und wird wohl auch weiterhin in seiner Komfortzone verbleiben, in der er sich in vollen Zügen der Bequemlichkeitsverblödung hingeben kann.

Zu seiner eher unwahrscheinlichen Genesung dennoch ein paar beispielhafte Fakten …

Abschließend bleibt zu erwähnen, dass IM ERIKA niemals hätte Bundeskanzler werden dürfen, da auch ehemalige STASI-Spitzel aufgrund des Einigungsvertrages hätten entfernt werden müssen.

In diesem Zusammenhang bliebe noch festzuhalten, dass wohl seit 2009 mindestens 17.000 Ex-Stasi-Mitarbeiter in Behörden Unterschlupf gefunden haben.

Hinweis: Die ehemalige (?) DDR konnte dem Geltungsbereich des Artikel 23 GG (alte Bundesländer vor dem Mauerfall) offenkundig nicht beitreten, da der Artikel 23 GG zum Zeitpunkt des Beitritts bereits gelöscht bzw. aufgehoben war, was auch die Frage nach dem Bestand der DDR-Verfassung aufwirft.  …

sapere aude

Advertisements

6 Gedanken zu „Hallo Herr Nachbar, sind Sie auch rechts ?

  1. Hallo Herr Hensel
    Ihre Punkte am Schluß kann ich nur bestätigen,in punkto keine politischunabhänige Staatsanwaltschaft sowie Richter…
    man könnte auch noch die Fragen hin zu fügen ob es überhaupt noch das GG und BGB gibt ,denn von einer Anwendung kann schlecht die Rede sein , wenn ein Schädiger vor Gericht lügt und betrügt sowie bei der Staatsanwaltschaft.Ich war Klägerin und habe nun 25000€ Schulden,an meinem Eigentum tun sich 3 verschiedene Nachbarn zu schaffen machen,aber der direkt hinter mir wohnt ist der schlimmste,im Mai`18 war eine Verhandlung vorm LG in der hessischen Landeshauptstadt,zu dieser wurde weder ich als Kläger noch meine Zeugen geladen, zum größten Teil bekam der Schädiger Recht obwohl er mir Schaden zu gefügt hat,deshalb hat er oder seine Mainzelmännchen mir auf mein Plexyvordach in die Naht Teerfarbe rein gespritzt um mir zu zeigen das dieses Vordach auch ohne 100-110° schmelzen kann. Sehen Sie das ist ein Jähzorn ,was andere nicht begreifen ,was er nicht so bekommt wird einfach genommen oder zerstört…
    Aber in ihren Punkten fehlt noch ein Punkt der wohl zukunft trächtig wird ,die anwälte tendieren immer mehr dazu den Mandaten aus zu nehmen ,aber sich für dessen Belange ein zu setzen ist hin fällig.
    Hier würde ich sagen wir sind auf dem Weg der DDR

    • Hallo Herr Hensel, hallo Claudia,
      auch ich habe diese Erfahrungen gemacht: Ich bin in meiner Scheidung seit 4 Jahren von Anwälten vertreten, seit 3 1/2 Jahren vor Gericht. Da Anwaltszwang besteht, bin ich jetzt beim 5. Anwalt. Es wird anfangs gute anwaltliche Arbeit geleistet, dann folgen unerlaubte Absprachen/Mauscheleien. Es werden überhöhte Rechnungen gestellt mit dem Hinweis, das bis zur Bezahlung die anwaltliche Leistung zurückgestellt wird. Danach kommt der Anwalt seiner Arbeit nicht mehr nach (kein Schriftverkehr mehr, keine Reaktion auf Mails oder Anrufe), das Vertrauen wird trotz guter Zusammenarbeit mutwillig zerstört.
      Der Richter spricht offen die Enteignung an, sagte mir bereits in der 2. Verhandlung, ich solle nicht davon ausgehen, dass ich Unterhalt erhalte trotz schwerer Erkrankung und 21 Jahren Ehe. Indizien werden ignoriert, Zeugen manipuliert. Mein Vermögen wird runtergerechnet auf einen Minimalbetrag genau so wie der Unterhalt. Meine gesamte Lebensleistung wird mit Füßen getreten. Seit 4 Jahren wird mir das Geld aus der Tasche gezogen, bisher über 20.000 € Anwaltskosten – Ende offen.
      Ein Anwalt, den ich wegen der falschen Zeugenaussagen um Aktenprüfung gebeten habe, bestätigte meine Vermutungen. Ein Anwalt reicht anscheinend nicht mehr, denn als „Lösung“ bot er mir einen Privatvertrag an, die Arbeit meines aktuellen Scheidungsanwalts im Hintergrund „anwaltlich zu begleiten“. Ich habe dankend abgelehnt.
      Ich habe zwei Strafverfahren als Besucherin verfolgt und habe im Gerichtssaal hautnah miterlebt, wie 2 Pflichtverteidiger unter Druck gesetzt wurden von Richter und Staatsanwalt. Am nächsten Verhandlungstag sagte mir einer der Pflichtverteidiger vor dem Gerichtsgebäude, er dürfe sich mit mir als Besucherin nicht unterhalten, das könnte ihn den Auftrag kosten Kameraübewachung auch vor dem Gerichtsgebäude). Die Existenzangst der Anwälte ist begründet, da sie Gefahr laufen, bei Pflichtverteidigungsfällen zukünftig ausgeschlossen zu werden. Da entscheidet sich der eine oder andere Anwalt, „dem System zu dienen“.
      Erschreckend, dass sich ganze Berufsgruppen am bösen Spiel beteiligen.

  2. Hallo Herr Hensel , ich kämpfe immer noch gegen kriminelle Politiker . Die politischen Einfluss auf Ermittlungsbehörden , wie : Staatsanwälte -Richter und Anwälte ausüben damit die unerlaubte Parteienfinanzierung aus Finanzmittel aus dem Ostaufbau , aus Verschiebung – Verkauf von öffentlichen Bauaufträgen im Wert von 12,5 Milliarden EUR und den Abschlag von 10 % , 1,25 Milliarden EUR an die CDU nicht an die Öffentlichkeit kommt ! Alle mit Schwarzgeld aus dem Drogenhandel bestochene Juristen müssen alle Ermittlungen – Strafverfahren – Zivilklagen mit verfälschten Gerichtsvorträgen der Verjährung zuführen . Sodass den Geschädigten noch das letzte Geld gestohlen wird , da ca. 30 % aller in Deutschland zugelassenen Anwälte mit einem Gesamtjahreshonorarumsatz von ca. 18 Milliarden EUR ein Umsatz von 5,4 Milliarden EUR aus Schwarzgeld erzielen und den Finanzminister interessiert sich so und so nicht was für Geld er einsteckt !
    Werter Herr Hensel ich habe mich schon seit langem gewundert warum die Kriminalität in Deutschland so ansteigt , einfach logisch wenn kriminell handelnde Politiker den ausländischen Clans die Verbrechen vormachen . Sie wollen mehr dazu wissen , oder haben Sie einen unkorumpierbaren Anwalt der mich auf den letzten Weg begleiten könnte , wäre nett eine Antwort erhalten zu können und Verbleibe mit freundlichen Grüßen M.Frintert

  3. Ist seit 1984 bekannt!

    Klage es in meinem Buch – Deutschland erkennt nicht die Realität – 2018 an!!

    Nur – Stasi agiert

    fieses deutsches Handeln – Grenzen überschreitend!!!!

    Du kannst 3 Tage lang nichts posten, kommentieren oder den Messenger verwenden Du hast etwas gepostet, das gegen unsere Gemeinschaftsstandards verstößt. Dieser Kommentar verstößt gegen unsere Standards zu Hassrede. Niemand sonst kann ihn sehen.

    Kay Berger ausser forderen schmarotzen koennen die nichts – Allah soll es Euch geben – nicht wir!!

    Aber mich Nazi nennen – verstösst nicht gegen Gemeinschaftsstandarts???

    Wir blockieren manchmal bestimmte Inhalte und Handlungen, um die Sicherheit von Facebook zu gewährleisten. Sollten wir deiner Meinung nach einen Fehler gemacht haben, lass es uns wissen. Wir können zwar keine einzelnen Meldungen prüfen, doch mithilfe deines Feedbacks sorgen wir dafür, dass Facebook ein sicherer Ort bleibt.

    Bitte erläutere, warum du glaubst, dass das ein Fehler war

    als freier Journalist – in Brasilien lebend – darf ich mich kritisch äussern – wenn ich als Rechte lebend – von links – als Nazi bezeichnet werde!!!!!

    Danke, dass du dir die Zeit genommen hast, eine Meldung einzureichen.

    Erfahre mehr darüber, was passiert, wenn du blockiert wurdest oder dein Inhalt entfernt wurde.

    Wir konnten deine Anfrage nicht verarbeiten.

    Bitte versuche es später nochmal

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.