Treffen Sie den Mann, der ISIS finanziert: Bilal Erdogan, der Sohn des türkischen Präsidenten

Worüber die Lückenpresse nicht berichtet … Bitte teilen.

Während wir recherchieren, um die Mittelsmänner in diesem On- und Offshore-Rohstoffhandel zu finden, die das ISIS-Öl an europäischen und internationalen Märkten für Hunderte von Millionen Dollar verkaufen – taucht immer wieder ein Name auf, der scheinbar Hauptagitator im Handel mit dem ISIS-Öl ist:  Der Name des Sohns des türkischen Präsidenten Reep Erdogan: Bilal Erdogan.

Mehr bei den Netzfrauen

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Gedanken zu „Treffen Sie den Mann, der ISIS finanziert: Bilal Erdogan, der Sohn des türkischen Präsidenten

  1. Genial, DANKE! Haben deshalb vor fast einem Jahr u.a. beim EuGH Strafanzeige erstattet – und später gegen Juncker – auf letztere gab’s allen Ernstes von der Staatsi Berlin eine mit Wissen Merkel’s fingierte Strafvereitelung! Alles das wurde eben mit Veröffentlichung von den auch sehr mutigen Netzfrauen an die Botschaften der Mitgliedstaaten der EU in Berlin übermittelt = politisches Erdbeben praktisch unausweichlich!
    Herzlichen Dank (Y) Thomas Karnasch von Politiker unter kritischer Beobachtung

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s