Wie in der Türkei ! – Pressefreiheit wird an deutschen Gerichten mit Füßen getreten. – As in Turkey. – The freedom of the press is still being flouted by german courts

Eine unabhängige Presse kann durch ihre Kontrollfunktion helfen, die Demokratie zu wahren und Verstöße gegen das Demokratieprinzip – wie Willkür und Manipulation – aufzudecken (Holoubek).

Pressefreiheit ist kein Privileg, sondern das Fundament jeder demokratischen Gesellschaft.

Die Deutsche Justiz erlaubt sich jedoch immer mehr, dieses Fundament zu zerstören.

Der nachfolgende Film zeigt hier an einem ganz banalen Prozess, beim Amtsgericht Karlsruhe, was die Justiz gegen die kritische Presse und kritische Prozessbeobachter so alles auffährt.

Auch gefährlich, dass das Öffentlichkeitsgebot gerade mit Juristenfüßen zertrampelt wird.

Jeder Prozessbesucher musste seinen Ausweis zeigen.

Warun denn ?

Was mit den notierten Daten geschieht; es wurde wie vieles an diesem staatsparanoiden Prozesstag nicht beantwortet.

Weltweit geltende Pressefreiheit gemäß Artikel 19 der „Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte“  bzw. der Resolution 217 A III der  Vereinten Nationen, sollen nach Ansicht der Karlsruher Amtsrichter in ihrem Haus des Unrechts nicht gelten.

Ohne Begründung !

Nicht nur die UN Res. 217 AIII garantiert die Pressefreiheit, sondern insbesondere auch Artikel 6 (1) EMRK und Artikel 14(1) ICCPR.

Auch hier zerschlägt das Amtsgericht die Pressefreiheit und schert sich nicht um weltweit geltende Menschenrechte, sondern man macht seine eigene Regeln und schüchtert die Prozessbeobachter mit völlig überzogener Polizeipräsenz ein und verbietet unabhängigen Journalismus.

Warum ?

Weil man Angst vor dem Bürger hat, der so allmählich erkennt, was an den Ausnahmegerichten dieser BRD Diktatur so alles vonstattengeht:

Nicht gesetzliche Richter an Ausnahmegerichten, die nur Scheinurteile und Scheinbeschlüsse herausgeben ?

Sicherlich.

So geht es nur in Schurkenstaaten zu, die die Meinungs- und Pressefreiheit nicht gelten lassen wollen.

Man könnte meinen, man befände sich in der Türkei.

 

Free press

 *

Through their control function an independent press can help  to preserve democracy and uncover violations of the principle of democracy – such as arbitrariness and manipulation (Holoubek).

Press freedom is not a privilege but the foundation of any democratic society.

The German judiciary allowed to destroy this foundation more and more.

The following film report shows methods of intimidation against the critical press and against critical process observers in the German district court in the city of Karlsruhe, as substantial violations of human rights.

Even with a completely trivial process!

 Also dangerous that mandatory information to the public is trampled down with lawyers feet.

Each process visitors had to show his ID.

Why ?

What happens to the recorded data ?

Nobody knows !

Worldwide human rights such as freedom of the press in accordance with Article 19 of the Universal Declaration of Human Rights“ and the resolution 217 A III of the United Nations, should not apply the Karlsruhe district court judge’s view in their house of injustice.

Not only the UN Res. 217 AIII guarantees freedom of the press, but in particular Article 6 (1) ECHR and Article 14 (1) ICCPR.

Again, the district court smashes the press freedom and does not care about worldwide existing human rights, but it makes its own rules and intimidates the trial observers with a completely excessive police presence.

Why?

Because they are afraid of the citizen who recognizes so gradually, what’s going on in the courts of this  BRDDR dictatorship.

ddr-4

All that happenes normally only in rogue states who do not want to apply the expression and press freedom.

Free press

You’d think one would be in Turkey.

The entire history you can read here: justizalltag-justizskandale.info

Die gesamte Geschichte können Sie auch hier nachlesen:justizalltag-justizskandale.in­fo

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s