Schweiz Magazin – Deutsche Aussenpolitik eine einzige Katastophe

Schweiz Magazin – Deutsche Aussenpolitik eine einzige Katastophe

steingabriel5972590_505294749

Chaostruppe

Was haben sich die Deutschen da bloss bei der letzten Bundestagswahl für eine Chaotentruppe auf die Regierungsbänke gesetzt? Vom Ausland hat man das Gefühl, dass alle nicht wissen was sie tun und keiner weiss was er da redet.

Jüngstes Beispiel sind die Aussagen des deutschen Aussenministers Frank-Walter Steinmeier (SPD) und des Vizekanzlers Sigmar Gabriel (SPD). Steinmeier überraschte die Öffentlichkeit mit der Aussage, dass angesichts der blutigen Eskalation in der Ukraine eine militärische Eskalation drohe, also ein Krieg ausbrechen könne und man in Berlin überrascht sei über die Entwicklung. Nicht minder unqualifziert äusserte sich der Vizekanzler Gabriel.“Der Aggressor in der Ukraine ist die russische Regierung,“sagte er am gestrigen Montagabend.

Diese Bemerkungen kommen bei der deutschen Bevölkerung gar nicht gut an. Den mildesten Kommentar in den vielen Foren den wir dazu fanden war: „Haben die noch alle Tassen im Schrank?“.

Und in der Tat, selten hat man so unqualifizierte Statements von deutschen Spitzenpolitikern gehört. Gabriel und Steinmeier waren beide in Kiew auf dem Maidan und haben dort den Mob auf den Strassen durch ihre Anwesendheit doch erst ermuntert die Janukowitsch Regierung zu stürzen. Aussenminister Steinmeier hat sich sogar mit dem Faschisten Tjagnibok, Zitat: (Schnappt euch die Gewehre, bekämpft die Russensäue, die Deutschen, die Judenschweine und andere Unarten) getroffen und diese Leute solidarisch begrüsst. Steinmeier und Gabriel schwiegen als der Vertrag über die „Beilegung der Krise in der Ukraine“ durch die Putschisten gebrochen wurde und sie schwiegen immer noch als das Genfer Abkommen von der Ukraine mit Füssen getreten wurde.

Gabriel liess sich sogar zu dem fatalen Satz hinreissen, „Es könne nicht sein, dass jemand ungestraft ein Land ins Chaos stürzen kann“. War das ein Schuldeingeständnis und wollte er damit seinen Rücktritt von der Politik bekanntgeben ?

Beide haben aktiv als offizielle Vertreter eines Staates den Sturz einer anderen Regierung betrieben. Das Völkerrecht sagt dazu: „Kein Staat darf gegenüber einem anderen aktiv eine Politik des Regimewechsels verfolgen oder die Destabilisierung des anderen Staates betreiben“. Im Sinne des Völkerrechts wurde damit eines der schwersten politischen Verbrechen verübt.

Frank-Walter Steinmeier und Sigmar Gabriel tragen eine direkte Mitschuld an den gesamten Vorgängen in der Ukraine. Beide haben durch ihre Politik einen entscheidenende Teil dazu beigetragen, dass dort Hunderte seit Wochen sterben und beide haben jeden einzelnen Toten mitzuverantworten. Für wie blöd halten sie ihre Wähler, dies nicht längst durchschaut zu haben?

Ein Bick über die Grenze hinterlässt nur noch ungläubiges Staunen und ein völliges Unverständnis.

Der Artikel bei Schweiz-Magazin

Advertisements

4 Gedanken zu „Schweiz Magazin – Deutsche Aussenpolitik eine einzige Katastophe

  1. Ich als Deutscher habe solch ein Pack nicht gewählt, es sollten allen die das tun die Finger ab fallen! Ich erhebe meine Stimme und geben Sie nicht ab!

  2. In diesem Fall kann man dem deutschen Volk kaum einen Vorwurf machen, was die letzte BTW angeht. Wenn man liest und hört, wieviel tausende Wahleingaben und Anfechtungen es gab, war dieses Ergebnis so gewollt.
    Betrachtet man sich die ganze Situation in der Ukraine und die klugen Sprüche unsere Politiker, dann muss man sich schämen, Deutsche zu sein.
    Es ist einfach nur zum Kotzen, mit welcher Dreistigkeit sich unsere Politiker in die Angelegenheit eines andern Staates einmischen und die Menschen gegeneinander aufwiegeln.
    Verdammt noch mal, wir haben in der Ukraine nix zu suchen, schon allein unser Besatzungsstatus verbietet es uns und dann schicken wir wieder Panzer in die Ukraine. Wie blöd muss man eigentlich sein, um nicht zu merken, was hier gespielt wird?
    Aus teifsten Herzen bewundere ich die Gradlinigkeit und Geduld der Russ. Regierung, insbesondere Putins. Soviel Dreck wie die US/EU/D nach ihm werfen, kann man eigentlich als Mensch und Präsident einer Weltmacht gar nicht ertragen.
    Man schaue sich nur mal die Nachrichten in den GEZ Medien an (Tagesthemen)
    http://www.ardmediathek.de/das-erste/tagesthemen/tagesthemen?documentId=21184744
    AK oder schwarzer Kanal lassen grüßen!

  3. Wer zur Lage in Deutschland nur 30 Minuten Zeit hat, bitte das folgende Video ansehen:

    Die Deutschen wollen keinen Krieg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s