Redlichkeit bei EU Politikern – Mitnehmen, was geht !

Ich war tatsächlich überrascht von der einigermaßen hartnäckig investigativen Recherche eines Privatsenders, die aufzeigt,was für  „Geldgeier“ im EU Parlament unterwegs sind. – Tagesgeld kassieren, ohne im Parlament anwesend zu sein. Ein Fall von Wählertäuschung, Frau Breyer ? Gut, dass es einen Fahrstuhl gibt, um sein Gesicht zu verbergen……

Als passende Ergänzung, wie ehemalige BRD Politiker Kasse machen. Schröder, GAZ Prom, Joschka Fischer, BMW und andere Verratsgeschichten, die noch lange nicht das Ende des Kapitels bedeuten. Es wird immer so weitergehen. Politiker vertreten nicht die Interessen der Bürger, sondern die ihrer Lobbyisten, damit sie, die Politiker, auf einen lukrativen Posten hoffen können. – Nichts weiter.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s